Anwendungen - Dschunke's Shaolin Sportfluid

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Anwendungen

Anwendung

Die rein natürliche Kräuterformel von Dschunkes SHAOLIN Sportfluid beruht auf uraltem fernöstlichem Wissen und dem tiefen Verständnis über die energetischen Abläufe in unserem Körper.
Es wird als Einreibemittel verwendet, um den Energiefluss zu fördern und zu stärken sowie die Muskeln und Gelänke zu lockern.

1. Sport und Wettkampf
Der Körper soll geschmeidig, schnell und beweglich sein. Daher besonders beanspruchte Körperzonen vor und während dem Sport mit Dschunkes SHAOLIN Sportfluid einreiben.
Nach dem Sport zur entspannung der Muskeln und Gelenke.

2. Intensive Regeneration
Körperliche Strapazen tiefer und schneller beseitigen, um wieder fit und frisch zu werden. Neben der Einreibung ist zu diesem Zweck der Regeneration auch ein Vollbad möglich. Dazu können Sie mehrmals ins Badewasser sprühen oder abmessen und bis zu 20 ml ins Vollbad geben.

3. Im Alltag
Belebt und hilft bei Blockaden und allgemeiner Abgeschlagenheit. Schenkt Frische nach harter oder einseitiger körperlicher Anstrengung, ob als Einreibung oder als Bad. Verschiedenste Massagen können vorbereitet oder abgerundet werden.

Wirkungsweise
Bei Dschunkes SHAOLIN Sportfluid steht die energetische Wirkung der Kräuter im Mittelpunkt. Nach dem Prinzip von Yin und Yang und dem Energiefluss Chi sind diese ausgewählt. Die traditionelle Rezeptur ist sehr alt und enthält das Wissen, wie man Energie zum Fliessen bringt! Daher wirkt Dschunkes SHAOLIN Sportfluid anders als westlich geprägte Sportlotionen, da es sich nicht nur auf das Prinzip von Wärme oder Kälte abstützt.

Hinweis für TCM Therapeuten
Diese Kräuterformel kann bei "Wind", "Kälte" und "Feuchtigkeit" angewendet werden.





 
LIBRAMED AG, Bösch 63, CH-6331 Hünenberg, Tel. 041 785 80 90, info@dschunke.ch
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü